Visa mit Apple Pay. Eine einfache Art zu bezahlen. Sicher und bequemer als je zuvor.

Damit Sie immer mobil bleiben.

Mit Visa und Apple Pay sind Sie jederzeit zahlungsbereit. Ab sofort können Sie Ihre Visa Kreditkarte zusammen mit einem iPhone oder einer Apple Watch für die Bezahlung alltäglicher Einkäufe nutzen. Apple Pay nutzt die Kontaktlos-Technologie und besondere Sicherheitsmechanismen, damit Sie einfach und sicher bezahlen können.

Hinterlegen Sie ganz einfach Ihre Visa Karte auf dem iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 6, iPhone 6 Plus, Apple Watch, iPad Air 2, iPad Mini 3 oder iPad Mini 4 und schon sind Sie startbereit. Die durch Visa Systeme abgesichterte innovative Touch-ID stellt sicher, dass Ihre Kartendaten immer geschützt sind. Sobald Sie sich angemeldet haben, werden Ihre Zahlungen mit nur einem "Touch" zum Kinderspiel.

Und wie funktioniert es?

Ganz einfach.

Wenn Sie eine Visa Karte besitzen, die bereits mit Ihrem iTunes Account verbunden ist, dann öffnen Sie Ihre Passbook-/Wallet-App, geben Sie den Sicherheitscode auf der Rückseite Ihrer Karte ein und folgen Sie der Menüführung. Sie können auch manuell eine neue Karte hinzufügen oder mit iSight einscannen. Wenn Sie eine Apple Watch verwenden, können Sie Ihre Visa Karte auch dort einfach hinzufügen.

Ganz schnell.

Schneller und einfacher: Einfach Ihr Apple iPhone mit Ihrem Finger auf dem Touch-ID an den Kartenleser halten. Ein akustisches Signal bestätigt, dass Ihre Zahlung akzeptiert wurde. Wenn Sie eine Apple Watch verwenden, drücken Sie die Seitentaste und halten Sie Ihre Apple Watch an das Kartenlesegerät.

Ganz sicher.

Mit dem innovativen Tokenization Service von Visa sind Ihre Zahlungskartendaten immer geschützt. Wir ersetzen Ihre Kartendaten durch eine zufällig generierte Device Account Number (Token), damit Sie sicher bezahlen können.

Kann ich Visa und Apple Pay von meiner Bank bekommen?

Apple Pay ist zur Zeit für Kunden von Cornèrcard und BonusCard.ch verfügbar.

Visa und Apple Pay: was Sie wissen sollten

Alle öffnen

Auf welchen Geräten kann man Apple Pay verwenden?

Apple Pay funktioniert mit dem iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone 6, iPhone 6 Plus und allen Apple Watch* Modellen. Für Zahlungen über mobile Apps ist Apple Pay auch mit iPad Air 2, iPad Mini 4 und iPad Mini 3 kompatibel.

*Für die Verwendung von Apple Pay muss die Apple Watch mit mindestens einem iPhone 6 (oder einem aktuelleren Modell) mit installiertem iOS 8.2 (oder einer aktuelleren Version) gekoppelt sein.

Ist Apple Pay tatsächlich sicher?

Kontaktloses Bezahlen, Token-Technologien und zahlreiche im iPhone und in der Apple Watch integrierte Sicherheitsmechanismen von Visa ermöglichen es Visa Karteninhabern, Apple Pay einfach und sicher zu benutzen.

Tokenisierte Visa Zahlungen mit Apple Pay
Beim Hinzufügen Ihrer Visa Karte bei Apple Pay werden Ihre Kartendaten (einschliesslich der 16-stelligen Kontonummer auf der Vorderseite Ihrer Visa Karte) von Visa und Ihrem Kreditkartenherausgeber durch eine Device Account Number, die sicher auf Apple-Geräten gespeichert werden kann, ersetzt. Diese wird an den Händler weitergeleitet, um die mit Apple Pay durchgeführten Transaktionen zu verarbeiten.

Ihre eigentliche Visa Kreditkartennummer wird nicht auf Geräten, auf denen Apple Pay installiert ist, bzw. auf Apple Servern gespeichert und sie wird auch nie an Händler weitergegeben - ein zusätzliches überaus wirksames Instrument für noch mehr Sicherheit.

Mobiles kontaktloses Bezahlen mit Visa
Mobiles kontaktloses Bezahlen mit Visa funktioniert in Verbindung mit dem Secure Element (ein spezieller Chip im iPhone und in der Apple Watch), der jedes Mal, wenn Sie mit diesem Dienst bezahlen, einen dynamischen und sicheren Code generiert. Dieser kryptographische Code ist einmalig für jede Transaktion und wird zusammen mit der Device Account Number für Ihre Visa Karte an den Händler weitergeleitet – mit dieser Information werden mit Apple Pay geleistete Zahlungen verarbeitet, als wären sie ganz normale Zahlungen mit der Visa Karte.

Touch-ID
Mit der Touch-ID-Technologie von Apple können Sie bequem jede Zahlung, die Sie mit Apple Pay durchführen, authentifizieren – einfach mit einer Berührung mit Ihrem Finger auf dem iPhone, iPad oder die Apple Watch.

Muss ich bei Verwendung mit dem Internet verbunden sein?

Um mit Apple Pay kontaktlos zu bezahlen, müssen Sie zum Zeitpunkt des Kaufs nicht mit dem Internet verbunden sein. Generell muss Ihr Mobilfunkvertrag mobile Datennutzung ermöglichen, um den Dienst vollständig benutzen zu können. Gemäss Ihrem Datentarif und den Angeboten des Mobilfunkanbieters können zusätzliche SMS-Gebühren sowie Gebühren für mobile Datenverbindungen anfallen. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres Anbieters gelten für alle mit Apple Pay geleisteten Zahlungen.

Gibt es eine Höchstgrenze für die Bezahlung?

Nein. Sie können Apple Pay sowohl für Kleinbetragszahlungen als auch für größere Einkäufe verwenden. Für Ihre Sicherheit müssen Sie sich für ALLE Bezahlvorgänge über Ihren Fingerabdruck (Touch ID) verifizieren. Diese Verfahren zur Karteninhaberverifizierung sorgen für noch mehr Sicherheit und funktionieren ähnlich wie die Eingabe der PIN am Terminal, um Zahlungen in einem Geschäft mit Ihrer Visa Karte zu tätigen.